JMK 196  Von null auf hundert zielführende LinkedIn-Kontakte in drei Monaten

196: Von null auf hundert zielführende LinkedIn-Kontakte in drei Monaten – Interview mit Isabel Bierther


In der heutigen digitalen Welt ist es für Juristinnen wichtiger denn je, ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und ihre Expertise auf professionellen Plattformen zu präsentieren. Ein bemerkenswertes Beispiel hierfür ist Isabel Bierther, Expertin für Pflegerecht, die mit dem „Juristinnen machen Karriere-Bootcamp“ LinkedIn für sich als Schlüssel für die eigene Sichtbarkeit als Expertin erschlossen und als Informationsquelle für die berufliche Weiterentwicklung entdeckt hat.

Erfahre in der Podcast-Folge 196 von Isabels Erfahrungen im Bootcamp und wie sie mit diesem intensiven Training nicht nur ihr Profil professionell gestaltet, sondern auch die Kunst des virtuellen Netzwerkens erlernt hat.

 

Drei Jobangebote innerhalb einer Woche

Während einer Arbeitsrechtsberatung wurde Isabel das erste Mal so richtig aufmerksam auf LinkedIn. Eine Kollegin, die nach einer betriebsbedingten Kündigung zu ihr kam, berichtete, dass sie innerhalb einer Woche drei hochinteressante Jobangebote erhielt. Dies motivierte Isabel dazu, sich ebenfalls mit der Plattform auseinanderzusetzen und ihre berufliche Sichtbarkeit im Netz anzukurbeln.

Ich fand das faszinierend zu sehen, wie schnell hier ein neuer Job geschafft worden ist und wollte dahin. Aber ich wollte keine Anfängerfehler machen, sondern ich wollte, dass das professionell aussieht.

Die Bootcamp-Erfahrungen und ihre Auswirkungen

Doch anstatt sich alleine auf LinkedIn auszuprobieren und die Try-and-Error-Methode zu nutzen, setzte sie auf den kurzen Weg: das „Juristinnen machen Karriere“-Bootcamp. Dieses half Isabel, das virtuelle Netzwerken zu beherrschen und ihre LinkedIn-Präsenz strategisch zu nutzen. Innerhalb weniger Wochen hatte sie so einen professionellen Auftritt und zahlreiche neue Kontakte, und das ganz ohne die typischen Anfängerfehler zu begehen.

Dabei sah Isabel sich lange Zeit fernab der sozialen Netzwerke. Bereits viele Jahre als Anwältin tätig, hatte sie sich nie mit digitalen Plattformen auseinandergesetzt und hatte Bedenken, mehr falsch zu machen als dass ihr ein eigener Account etwas bringen würde. Das Bootcamp belehrte sie eines Besseren.

Ich mache diesen Job als Anwältin schon 20 Jahre. Ich bin also kein Digital Native, sondern so ein Fossil, das bisher in diesen Netzwerken nicht aktiv war.

 Von null auf hundert zielführende LinkedIn-Kontakte in drei Monaten - Interview mit Isabel Bierther

LinkedIn als Erfolgsfaktor für die Karriere

Erste Erfolge stellten sich ein, welche sie direkt auf ihre Aktivitäten bei LinkedIn zurückführen konnte. Durch das gezielte Vernetzen innerhalb ihrer Branche – dem Pflegerecht – erhielt sie Aufträge, die sie ohne diese Plattform nicht bekommen hätte. Von der Anfrage, für eine Zeitschrift zu schreiben, bis zur Mitarbeit an einem Lehrbuch für einen neuen Verlag, all dies wurde durch ihre Präsenz auf LinkedIn möglich.

Den Auftrag hätte ich nicht bekommen, wenn ich diesen LinkedIn-Account nicht gehabt hätte, weil der Auftrag ist über LinkedIn zu mir gekommen und hat mich so gefunden.

Die Kontinuität als Schlüssel zum Erfolg

Entscheidend für ihren Erfolg war und ist vor allem die Kontinuität ihrer LinkedIn-Aktivitäten. Die regelmäßige Planung und Reflexion haben nicht nur zu einer gesteigerten Sichtbarkeit, sondern auch zu neuen beruflichen Möglichkeiten geführt. Ihr Ziel für das Jahr 2024 ist es daher, noch kontinuierlicher hochwertige Beiträge zu veröffentlichen und ihre Erfahrungen aus dem letzten Jahr mit einfließen zu lassen.

 Von null auf hundert zielführende LinkedIn-Kontakte in drei Monaten - Interview mit Isabel Bierther

Die Zeiteffizienz von LinkedIn-Aktivitäten

Isabel räumt mit der Annahme auf, dass eine effektive LinkedIn-Präsenz einen enormen Zeitaufwand erfordert. Sie gibt an, täglich etwa zehn bis zwanzig Minuten auf der Plattform zu verbringen. Die Gestaltung von Beiträgen nimmt ebenfalls eine vergleichsweise geringe Zeit in Anspruch. Denn dank des Bootcamps konnte sie effiziente Methoden erlernen, um ihren Zeitaufwand zu minimieren.

Der kurze Weg zum Erfolg

Für Isabel war das Bootcamp der Schlüssel für ihre nachhaltige und erfolgreiche LinkedIn-Präsenz. So sagt sie selbst, dass sie ohne die gezielte Anleitung und Strategien von Anja wahrscheinlich nicht so kontinuierlich und professionell auf LinkedIn unterwegs wäre, wie sie es heute ist. Ihr persönlicher Ratschlag für angehende Bootcamp-Teilnehmerinnen lautet daher: „Nutze die Chance, mit relativ wenig Aufwand sehr viel Erfolg herbeizuführen und über dich selbst zu sprechen.“ Denn gerade letzteres fällt uns Frauen häufig noch schwer und hindert uns nicht zuletzt daran, auf der Karriereleiter weiter emporzusteigen.

 Von null auf hundert zielführende LinkedIn-Kontakte in drei Monaten - Interview mit Isabel Bierther

Nutze auch du die Chance

Isabels Erfolgsstory zeigt eindrucksvoll, wie LinkedIn als mächtiges Werkzeug dienen kann, um Sichtbarkeit zu erlangen, berufliche Chancen zu maximieren und die eigene Expertise in der Online-Welt zu präsentieren. Das Bootcamp fungiert dabei als Katalysator für einen professionellen und nachhaltigen Auftritt auf LinkedIn. Es verdeutlicht, dass mit der richtigen Anleitung und einer klaren Strategie auch Juristinnen, die zuvor keine Berührungspunkte mit Social Media hatten, erfolgreich in der digitalen Welt Fuß fassen können.


Du willst den „Juristinnen machen Karriere! Erfolgsfahrplan“

inklusive vieler erfolgserprobter Umsetzungstipps?

Juristinnen machen Karriere Erfolgsfahrplan

Erfahre, wie du von den richtigen Menschen als Expertin und Persönlichkeit wahrgenommen wirst, so dass du deine persönlichen (Karriere-) Ziele leicht erreichst. 


Teile deine Erkenntnisse gerne in meiner kostenfreien “Juristinnen netzwerken … LinkedIn-Gruppe” und hole dir direkt Feedback.


Die Erfolgstipps aus dieser Folge

In der Podcast-Folge 196 erfährst du, wie du als Juristin mit LinkedIn deine Karriere ankurbelst.

Sei regelmäßig auf LinkedIn präsent. Kontinuität ist der Schlüssel zum Erfolg.

Vernetze dich strategisch mit deiner Zielgruppe und erhalte so interessante Anfragen.

Reflektiere deine LinkedIn-Aktivitäten und passe deine Strategie entsprechend an.

Lass dich von Profis beraten und komme dadurch schneller ans Ziel.


Weitere (Hör-)Tipps

  • Folge 186: Wie du als Juristin Schritt für Schritt dein nächstes Karrierelevel erreichst
  • Folge 192: Von der Senior Associate zur Counsel – Durch Personal Branding und Networking innerhalb eines Jahres die eigene Karriere voranbringen und den passenden Job finden – Interview mit Dr. Karen Frehmel-Kück
  • LinkedIn-Profil von Isabel Bierther

Juristinnen machen Karriere! Bootcamp
Willst du auch wie Isabel innerhalb eines Jahres dein nächstes Karrierelevel erreichen bzw. ein neues oder auch passenderes Arbeitsumfeld finden? Damit 2024 das Jahr wird, indem du als Expertin sichtbar und in deinem Netzwerk bekannt wirst und karrieremäßig so richtig abgehst? 

Willst du dir auch einen „Karriere-Erfolgsfahrplan mit System und Struktur“ entwickeln und deine Expertise intern wie extern, digital sowie analog sichtbar machen, auf das du – ebenso wie Isabel – über dein Netzwerk an die richtigen Menschen weiterempfohlen wirst. Damit diese dich dabei unterstützen, dass du dein persönliches Karriereziel tatsächlich erreichst und beruflich vorankommst? 

Dann sei bei der nächsten Runde meines praxisrelevanten, erfolgserprobten und interaktiven „Juristinnen machen Karriere! … Bootcamps“ mit dabei.

🔜 Am 1. März 2024 starten wir wieder mit einer neuen Runde des 12-wöchigen, virtuell stattfindenden Gruppenprogramms für deine Sichtbarkeit als Expertin durch Personal Branding, Selbstmarketing und Networking, welches exklusiv auf Juristinnen zugeschnitten ist.

☝🏼 Wenn du dir einen roten Faden mit (zeitlich) machbaren Umsetzungsschritten, statt Chaos oder Prokrastination bei deinen Karriere-To-Dos und individuellen Support von meinem Team und mir mit Kleingruppenatmosphäre wünschst, …

➡️ dann lass uns bei einem unverbindlichen Karriere-Info-Call darüber sprechen, wie ich dich mit dem Bootcamp dabei unterstützen kann, deine Karriereziele in 2024 anzugehen und zu erreichen.

Lass gerne ein Abo und eine ★★★★★-Bewertung da und teile die Folge mit den Kolleginnen aus deinem Netzwerk.

Abonniere den Podcast hier:


Vernetze dich mit mir auf LinkedIn oder Xing.


DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

 

Juristinnen machen Karriere! Podcast

Schreibe einen Kommentar

💥Die Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du dich als Juristin mit deiner Expertise strategisch positionierst und Karriere machst, ➡️ jetzt für NULL EURO sichern! 💥