142: Wie Networking in digitalen Zeiten mit Erfolg gelingt- Interview mit Dr. Iris Henkel

In der Folge 142 vom Kommunikationstango habe ich Dr. Iris Henkel zu Gast. Iris spricht über ihre Herausforderungen in puncto Netzwerken und Sichtbarkeit seit dem Sommer 2020.

Als Rechtsanwältin in einer mittelständischen Kanzlei war Iris bis zur Corona-Pandemie in Sachen Networking fast ausschließlich auf Veranstaltungen vor Ort unterwegs und hat Vorträge gehalten. 

Ab März 2020 wurden viele Veranstaltungen vor Ort abgesagt und das klassische Networking verlagerte sich von jetzt auf gleich in die digitale Welt. Das stellte viele Selbstständige vor Herausforderungen und verlangte bzw. verlangt eine andere und vielfach neue strategische Herangehensweise – auch von Iris.

Höre in dieser Folge die persönliche Erfolgsgeschichte zu Networking und Sichtbarkeit von Iris, die auch eine meiner Erfolgsgeschichten ist. Denn Iris ist über eine Einladung zu meinem Format „Live auf einen Kaffee“ auf XING auf mich aufmerksam geworden. So sind wir nicht nur erstmalig zusammengekommen, sondern haben in diesem Jahr gemeinsam ihre Networkingziele sowie entsprechende Umsetzungsstrategien kreiert. 

„Man muss ins Tun kommen und im Tun bleiben.“ (Dr. Iris Henkel)

Spätestens Ende 2020 war Iris klar, dass – bedingt durch Corona – das ihr bekannte, klassische Networking auf Veranstaltungen vor Ort nicht möglich sein wird. Gemeinsam haben wir neue Netzwerkstrategien und potentielle Umsetzungsmöglichkeiten mit Fokus auf die digitalen Zeiten entwickelt. 

Frage dich nicht, was andere für dich tun können, sondern, was du für sie tun kannst.

Erfahre, wie es ihr gelungen ist, in den letzten Monaten ihr Netzwerk nicht nur zu erweitern, sondern auch ausgewählte Kontakte qualitativ weiterzuentwickeln. Iris berichtet auch darüber, wie sie ein von ihr initiiertes Frauennetzwerk in dieser Zeit „am Laufen“ gehalten hat. Sie gibt viele praktische Beispiele, wie sie Netzwerken im Arbeitsalltag lebt. Dazu gehört für sie auch, Anknüpfungspunkte des Alltäglichen wie Geburtstage zu nutzen oder aktuell Onlinekontakte wieder vor Ort zu treffen, indem sie sich mit diesen auf Netzwerkveranstaltungen verabredet. 

Du erfährst weiterhin, welche spannende Vortragsidee Iris gemeinsam mit einer Psychologin zum Arbeitsrecht entwickelt hat und auf diese Weise ihre Expertise sichtbar gemacht hat. Denn auf die besten Ideen kommt Frau gemeinsam mit anderen – sei es im Coaching, in Trainings, im VIP-Club oder eben auch beim FRAUENnetzwerkenTAG für Juristinnen. Iris ist auf jeden Fall wieder mit dabei.

Erfahre heute von Dr. Iris Henkel, wie Networking in digitalen Zeiten gelingt: 

✅ Ein virtueller Kaffee ist eine gute Möglichkeit, um neue Kontakte leicht und locker zu vertiefen. Eine halbe Stunde hat fast jeder. 

✅ Geh mit deinen Kontakten immer wieder in den Austausch. Bringe dich bspw. mit einem persönlichen Gruß zum Geburtstag in Erinnerung.

✅ Netzwerken ist kein Sprint, sondern ein Marathon mit alltäglichem oder auch täglichem Tun.

✅ Lade ausgewählte Onlinekontakte zu Offlineveranstaltungen ein, die du sowieso besuchen wirst. Auf diese Weise profitierst du doppelt. Gemeinsam macht es mehr Spaß, und es dient der Kontaktvertiefung. 

✅ Wenn du in den Austausch gehst, frage dich immer wieder, was du für dein Gegenüber tun kannst. 

Shownotes zur Folge „Wie Networking in digitalen Zeiten mit Erfolg gelingt- Interview mit Dr. Iris Henkel“:

LinkedIn-Profil von Dr. Iris Henkel

Kommunikationstango, Folge 114: Erfolgsbeispiel „Sichtbarkeit durch Netzwerken“ – Christine Kühne

Kommunikationstango, Folge 111: Erfolgsbeispiel: Frauen und Männer netzwerken anders – Grit Hömke

Kommunikationstango, Folge 100: Erfolgsbeispiel: Auf der Überholspur zum Ziel – Dr. Vivian Roese 

 

 

Herzlich willkommen zum zweiten FRAUENnetzwerkenTAG  am 29./30.10.2021 – dieses Mal mit Fokus auf Juristinnen: 

FRAUENnetzwerkenTAG - Juristinnen

Erfahre als Juristin bewährte Strategien, erprobte Tools und praktische Tipps rund um das Thema „Netzwerken in digitalen Zeiten“ von Expertinnen, die selbst Juristinnen sind oder diese im Fokus haben, und profitiere vom Austausch mit Gleichgesinnten beim Business Speed Networking.

Klicke hier für deine Anmeldung!

Herzlich willkommen zum wöchentlichen Live-Format:  

 

Erfahre meine besten Strategien, Tools und Tipps zu Netzwerken, Selbstführung, Sichtbarkeit und Selbstmarketing.

Mache Jahr 2021 zu deinem besten Jahr, profitiere vom Austausch mit gleichgesinnten Frauen und starte inspiriert, motiviert, aufgetankt und gut gelaunt in die neue Woche.

Immer montags um 8.00 Uhr.

Melde dich kostenfrei zu „Live auf einen Kaffee“ an!

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Ich freue mich sehr über dein Feedback als Kommentar auf dieser Seite.

Vernetze dich mit mir auf Xing, LinkedIn, Facebook oder Pinterest. Werde Teil meiner Gruppe „Frauen in Führung“ auf LinkedIn oder XING.

Ich abonniere den Newsletter und bin immer top informiert!

 

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Was ist der Unterschied zwischen Juristinnen, deren Netzwerk bereits ihr Erfolgsmotor ist...

und denen, die diese Herausforderung in 2022 noch meistern dürfen?

Beim virtuellen Trainingsabend am 11. Januar 2022 erfährst du von 18.30 bis 20.00 Uhr meinen „Erfolgsfahrplan Netzwerken“ LIVE und teile mit dir meine bewährten Tools und praktischen Tipps. 

Damit du mit deiner Expertise sichtbar wirst, deine Bekanntheit steigerst, neue Mandant:innen gewinnst und damit ganz einfach in 2022 deine Ziele erreichst.

Wenn nicht jetzt, wann dann?