131: Networking – Leadership-Kompetenz für dich als weibliche Führungskraft

Erfahre in der Folge 131 vom Kommunikationstango, warum Networking eine Leadership-Kompetenz für vor allem weibliche Führungskräfte und damit auch für dich ist. Das gilt ganz besonders, wenn du angestellt bist.

„Networking ist eine Leadership-Kompetenz und daher essentiell für Führungskräfte.“ 

In meinen Trainings zur „Erfolgsstrategie Netzwerken“ werde ich regelmäßig gefragt, ob Frau als angestellte Führungskraft auch netzwerken sollte. Denn Netzwerken hat im beruflichen Umfeld mitunter noch ein „Geschmäckle“ und damit nicht das beste Image.

Für mich ist Networking keine Frage des „Wollens“ oder „Sollens“, sondern ein MUSS – das Frau mit Spaß und Engagement strategisch angehen sollte! Nicht nur für selbstständige Frauen – denen es meist bewusst ist – sondern vor allem für dich als angestellte Führungskraft. Meine Erfahrung und auch die Geschichten, die ich in dieser Folge mit dir teile, zeigen, dass Angestellte – zumindest als Berufsanfängerinnen – häufig noch dem Irrglauben unterliegen, dass fachliche Kompetenz und eine gute Ausbildung ausreichen, um nicht nur in juristischen Berufen voranzukommen. Dem ist in der Praxis selten der Fall.

Dazu kommt noch, dass Frauen vor allem in den ersten Berufsjahren dem Networking nicht ausreichend Raum im Arbeitsalltag einräumen. Dies liegt regelmäßig daran, dass ihnen die Wichtigkeit des Aufbaus des eigenen Netzwerks nicht so bewusst ist, zumal in den meisten Fällen am Anfang der Karriere auch meistens die Dringlichkeit bei dieser Aufgabe fehlt. Folglich wird nicht wirklich Zeit fürs Netzwerken eingeplant oder die wenige meistens wegen vermeintlich dringender Aufgaben schnell gestrichen. Kontaktpflege von vielen als „Muss“ empfunden, daher mit wenig Spaß erledigt und gern anderen Aufgaben untergeordnet.

Die durchschnittliche Verweildauer in Unternehmen ist jedoch immer kürzer. Wenn Frau also nur auf das firmeninterne oder unternehmensexterne Netzwerk setzt, bedeutet dies häufig: Job weg und Netzwerk auch weg. Komplett ohne Netzwerk sieht es in diesem Moment auch nicht besser aus.

„Netzwerke werden für die eigene Karriere immer wichtiger.“ 

Angestellte Führungskräfte haben in punkto Netzwerken noch sehr viel Potential nach oben. Lass mich dir daher in dieser Folge zeigen, warum du dir in deinem Unternehmen wie auch darüber hinaus ein eigenes Netzwerk aufbauen musst. Du wirst auf diese Weise viel erreichen: mit deiner Expertise sichtbar werden, gemeinsam mit anderen (deine) Ziele erreichen und vorankommen.

Meine Erfolgstipps zum Thema „Networking als Leadership-Kompetenz für dich als Führungskraft“:

✅ Networking ist essentiell für dich als weibliche Führungskraft, denn eine Karriere ohne Netzwerkkompetenz gibt es nicht.  

✅ Networking wirkt nach innen, wenn du dich als Führungskraft aktiv im unternehmenseigenen Netzwerk positionierst. 

✅ Networking wirkt nach außen, wenn du als Führungskraft gute und zielführende Beziehungen zu Kooperationspartner*innen, Kund*innen und potentiellen Mitarbeiter*innen aufbaust.

✅ Als Führungskraft bist du aufgrund deiner Expertise und Praxiserfahrung eine interessante Austauschpartnerin im Netzwerk.

✅ Die durchschnittliche Verweildauer in Unternehmen wird immer kürzer. Wer nicht auf Networking mit dem passenden Mix setzt, hat  spätestens beim Arbeitgeberwechsel ein Problem.

Shownotes zur Folge „Networking als Leadership-Kompetenz“:

Kommunikationstango, Folge 128: Netzwerke nicht irgendwie, netzwerke mit Strategie!

Kommunikationstango, Folge 125: Networking-Strategien in punkto verdeckter Arbeitsmarkt – Interview mit Ines Dauth

Kommunikationstango, Folge 106: Netzwerken als Teil deines Arbeitsalltags

 

 

Herzlich willkommen zum Erfolgstraining: 

 

Inspiration, Motivation, Tools & Tipps in täglichen Live-Trainings
sowie Austausch und Vernetzung beim Business Speed Networking.

Das magische Online-Training für deinen Erfolgsmotor Netzwerken erneut vom 26.-30. April 2021.

Lerne meine „Erfolgsstrategie Netzwerken“ und baue dir damit ein Netzwerk auf,

was dich dabei unterstützt, deine Ziele anzugehen und zu erreichen. 

Melde dich jetzt für das Training vom 21. bis 25. Juni an und profitiere von meiner „Erfolgsstrategie Netzwerken“ und dem Austausch mit Gleichgesinnten!

Herzlich willkommen zum wöchentlichen Live-Format:  

 

Erfahre meine besten Strategien, Tools und Tipps für dein bestes Jahr 2021, profitiere vom Austausch mit gleichgesinnten Frauen und starte inspiriert, motiviert, aufgetankt und gut gelaunt in die neue Woche.

Immer montags um 8.00 Uhr.

Melde dich kostenfrei zu „Live auf einen Kaffee“ an!

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Ich freue mich sehr über dein Feedback als Kommentar auf dieser Seite.

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn, Xing, Facebook oder Pinterest. Werde Teil meiner Gruppe „Frauen in Führung“ auf LinkedIn oder XING.

Ich abonniere den Newsletter und bin immer top informiert!

 

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Willst du als introvertierte Frau auch die Herausforderung „Networking“ locker flockig meistern und auf LinkedIn sichtbarer werden?

Frei nach dem Motto: Netzwerksommer statt Sommerloch!!! Dann sei bei der kostenfreien LinkedIn-Challenge 👥 „Erfolgsstrategie Netzwerken für Introvertierte“ 👥 vom 9. bis 13. August mit dabei.