124: Wie du eine Chance nutzt und ein großes Netzwerk aufbaust – Interview mit Karin Heinzl

Heute habe ich die Gründerin und Geschäftsführerin von „MentorMe“, die liebe Karin Heinzl, zu Gast im Kommunikationstango.

„MentorMe“ ist das größte Mentoring-Netzwerk für Frauen, insbesondere für Akademikerinnen, in Deutschland. Der Fokus liegt bei Mentoring, Training, persönlicher Weiterentwicklung und Networking. Auch ich bin dort bereits seit 3 Jahren als Mentorin tätig.

Ich spreche mit Karin über ihren spannenden, beruflichen Background und über die herausfordernde Zeit, in der sich dazu entschieden hat, das Angestelltentum hinter sich zu lassen und sich in die Selbständigkeit zu wagen.

„Wenn dir niemand anderes die Chance gibt, dann gibst du sie dir eben selbst.“ (Karin Heinzl)

Sie verrät, was sie dazu bewogen hat, das Projekt „MentorMe“ anzugehen, wie die Anfänge waren und wie sie es geschafft hat, dieses Programm so groß und erfolgreich zu machen.

Sie gibt mir außerdem einen Einblick in ihre aktuellstes Programm „MeCademy“, welches mit Hilfe der Agentur für Arbeit arbeitssuchende Frauen dabei unterstützt, schnell in einen passenden und erfüllenden Job zu finden.

Außerdem sprechen wir über die Themen Netzwerk und erfolgreiches Netzwerken.

Karin gibt wertvolle Tipps in punkto Netzwerk-Aufbau und erklärt die Vorteile von virtuellem Netzwerken.

Sie erklärt, wie du als Netzwerk-Anfängerin auf einer Plattform wie LinkedIn genau vorgehen solltest, wenn du dir erfolgreich ein Netzwerk aufbauen möchtest und wie das auch für introvertierte Menschen gut funktionieren kann.

Erfahre heute im Interview mit Karin Heinzl:

✅ warum wir uns viel mehr zutrauen sollten,

✅ warum wir nicht nur planen sollten, sondern auch umsetzen,

✅ inwiefern Netzwerken mit dem eigenen Mindset zu tun haben,

✅ warum es wichtig ist, auf Leute zuzugehen, auch als introvertierter Mensch und

✅ welchen konkreten Tipp Karin in Punkto Reichweite auf LinkedIn geben kann.

Shownotes zur Folge „Wie du eine Chance nutzt und ein großes Netzwerk aufbaust – Interview mit Karin Heinzl„:

Kontaktmöglichkeiten zu Karin Heinzl:

Webseite von MentorMe

Karin auf LinkedIn

Die „MeCademy“ von MentorMe

SAVE THE DATE:  

FRAUENnetzwerkenTAG am 13.03.2021

Trage dich jetzt schon in die Kongress-Warteliste ein und verpasse nichts!

Herzlich willkommen zum wöchentlichen Live-Format:  

 

Erfahre meine besten Strategien, Tools und Tipps für dein bestes Jahr 2021, profitiere vom Austausch mit gleichgesinnten Frauen und starte inspiriert, motiviert, aufgetankt und gut gelaunt in die neue Woche.

Immer montags um 8.00 Uhr.

Melde dich kostenfrei zu „Live auf einen Kaffee“ an!

 

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Ich freue mich sehr über dein Feedback als Kommentar auf dieser Seite.

Vernetze dich mit mir auf Xing, LinkedIn, Facebook oder Pinterest. Werde Teil meiner Xing-Gruppe „Frauen in Führung“ oder meiner Facebook-Gruppe „Frauen in Führung„.

Abonniere meinen Newsletter und sei immer top informiert!

 

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

 

 

Schreibe einen Kommentar

Was ist der Unterschied zwischen Frauen, deren Netzwerk ein Erfolgsmotor ist...

und denen, die nicht wissen, was das für sie passende Netzwerk ist oder sich nicht trauen, bis dato unbekannte Personen (virtuell) anzusprechen, bzw. nicht die richtigen Kontakte in ihrem Netzwerk haben?

Im Online-Training teile ich vom 26.-30.04.21 mit dir meine „Erfolgsstrategie Netzwerken“ LIVE und damit meine bewährten Tools und praktischen Tipps. 

Damit du mit deiner Expertise sichtbar wirst, deine Bekanntheit steigerst, neue Kundinnen gewinnst – ganz einfach  deine Ziele erreichst.

Wenn nicht jetzt, wann dann?