125: Netzwerkstrategien in punkto verdeckter Arbeitsmarkt – Interview mit Ines Dauth

In dieser Folge 125 vom Kommunikationstango teile ich mit dir ein Interview, welches ich mit Netzwerk-Expertin Ines Dauth geführt habe. Ines hat sich beim Netzwerken auf den verdeckten Arbeitsmarkt spezialisiert. Sie unterstützt Frauen dabei, eine Netzwerkstrategie zu entwickeln und damit ihre berufliche Erfüllung zu finden. Ihr Motto lautet:

„Gemeinsam um die Ecke denken: Netzwerken funktioniert alleine nicht, denn durch den Austausch mit anderen komme ich auf andere Ideen.“ (Ines Dauth)

Ines erklärt, um was es sich beim verdeckten Arbeitsmarkt handelt, wie dieser funktioniert und wie du dein Netzwerk dafür nutzen kannst.

Natürlich verrät sie dir auch ihre Tools und Tipps zum Thema Netzwerken in punkto verdeckter Arbeitsmarkt, ganz besonders für Xing.

Wir erfahren auch einiges über Ines´ berufliche Laufbahn und wie sie zu ihrer Expertise kam.

Ines hat für einen Personaldienstleister gearbeitet und kennt daher die Vermittlungsprozesse, auch im klassischen Sinne der Zeitarbeit. Sie war zudem auf Unternehmensseite im Bereich HR tätig und kennt die Prozesse, die Inhouse stattfinden, noch bevor Stellen offiziell ausgeschrieben werden.

Da sie auch schon in der Rolle der Bewerberin war, hat sie eine optimale 360 Grad Perspektive auf den (verdeckten) Arbeitsmarkt.

Auf ihre Spezialisierung ist sie gekommen, weil sie selbst schlecht beraten wurde und mit ihrem Wissen einen Mehrwert bieten möchte.

Du bekommst konkrete Tipps, welche Schritte du als Anfängerin gehen darfst, um dein Netzwerk in punkto verdeckter Arbeitsmarkt optimal für dich zu nutzen, und das immer auf Augenhöhe- das heißt ohne dabei plump zu wirken oder das Gefühl zu haben, gerade nach einem Job zu betteln.

Hör unbedingt in diese Episode rein, wenn du verstehen möchtest, wie die Prozesse sind, bevor eine Stelle offiziell ausgeschrieben wird, welcher Zeitpunkt perfekt ist, wenn du dich für eine Stelle interessierst und wie du den richtigen Kontakt in deinem Netzwerk findest, um auf dich und deine Qualifikation aufmerksam zu machen.

Erfahre heute im Interview mit Ines Dauth:

✅ warum es so wichtig ist, dass du dir ausführlich darüber Gedanken machst, was du möchtest, bevor du deine Kontakte einschaltest,

✅ warum es sinnvoll ist, deine Komfortzone zu verlassen, um erfolgreich in den Austausch zu gehen,

✅ was dein Erfolg mit deinen Glaubenssätzen zu tun hat,

✅ warum erfolgreiches Netzwerken immer mit Geben und Nehmen zu tun hat und

✅ warum es besonders für den verdeckten Arbeitsmarkt so wichtig ist, eine Netzwerkstrategie zu haben.

Shownotes zur Folge „125: Netzwerkstrategien in punkto verdeckter Arbeitsmarkt – Interview mit Ines Dauth„:

Kontaktmöglichkeiten

Webseite von Ines

Ines auf Facebook

Ines auf LinkedIn

Ines auf XING

Buchtipps:

Devorah Zack: Networking für Networking-Hasser

Bill Burnett/Dave Betz: Mach, was du willst – Design Thinking fürs Leben 

 

Die Anmeldung ist eröffnet:  

FRAUENnetzwerkenTAG am 13.03.2021

Melde dich jetzt für das Networking-Event für FRAUEN in FÜHRUNG gratis an!

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Ich freue mich sehr über dein Feedback als Kommentar auf dieser Seite.

Vernetze dich mit mir auf Xing, LinkedIn, Facebook oder Pinterest. Werde Teil meiner Xing-Gruppe „Frauen in Führung“ oder meiner Facebook-Gruppe „Frauen in Führung„.

Abonniere meinen Newsletter und sei immer top informiert!

 

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

 

 

Schreibe einen Kommentar

FRAUENnetzwerkenTAG
für Juristinnen

am 29./30. Oktober 2021

„Networking, Selbstmarketing & Sichtbarkeit als Expertin“

Keynotes und Impulstrainings von bekannten Netzwerk-Expertinnen mit Inspiration, Motivation, Tools & Erfolgstipps.

 Gelegenheit zum Austausch mit Role Models in Panels sowie zur Vernetzung beim Speed Networking mit Gleichgesinnten .

Frauennetzwerkentag