Video 31: Wie du Pausen für dich kreativ nutzt

Im Inspirationsvideo zur Folge 31 vom Kommunikationstango greife ich einen Gedanken von Jesta Phoenix aus dem Interview „Wie du den „goldenen“ Schlüssel für dein eigenes Zeitmanagement findest“ auf und zeige dir, wie du Pausen für dich und damit auch für dein Business kreativ nutzt.

Um klare Entscheidungen zu treffen, lohnt es sich häufig, einfach nur den Stresspegel zu reduzieren. Loslassen statt Schieben ist dann eine gute Devise. Dies gelingt dir, indem du nachgibst.

Kommunikationstango, Video 31 auf meinem Youtube-Kanal

Die Podcastfolge 31 vom Kommunikationstango „Wie du den „goldenen“ Schlüssel für dein eigenes Zeitmanagement findest – Interview mit Jesta Phoenix“ findest du hier.

 

Mehr Tools und Tipps gibt es in meinem wöchentlichen Newsletter. Trage dich direkt kostenlos ein. 

Um keine Folge vom Kommunikationstango zu verpassen, abonniere ihn bei ITunes, via Android, via Stitcher oder bei Youtube.

Schön, dass es dich gibt. Willkommen in meiner Welt. 

Ähnliche Beiträge

Video 67: Setze dir Prioritäten Geht es dir auch manchmal so, dass dich die Veränderungen, die du für dich oder dein Business angehen willst, überfordern? Du fragst dich, womit du an...
Video 66: Warum du deine Erfolge feiern musst! "Frau muss das Leben tanzen" oder auch warum du deine Erfolge feiern musst! Du willst immer höher, weiter und vergisst regelmäßig dabei, das bereits E...
Video 65: Warum dein Bild vom Leben entscheidet Welches Bild hast du vom Leben oder von der großen Herausforderung, die du gerade stemmst oder stemmen willst? Gehst du für dich in Führung und damit ...

Schreibe einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

am Donnerstag, 13.12.2018 um 20.00 Uhr

Lerne im „Frauen in Führung Live-Webinar“ zum Thema „Stark sein im Businesskonflikt“, wie es dir im Arbeitsalltag gelingt, konstruktiv ein Kritikgespräch zu führen und dabei dem Bumerang-Effekt zu entgehen.