55: Wie du jede/n überzeugst

Hast du dir auch schon öfters vorgenommen, dich beim nächsten Mal besser durchzusetzen? Gleichzeitig denkst du dir, dass „sich durchsetzen“ ziemlich hart klingt. Folglich hältst du dich häufig zurück. Erfahre daher in dieser Folge 55 vom Kommunikationstango, wie du jede/n überzeugst oder für dich gewinnst und dich damit ganz nebenbei auch durchsetzt.

Sicher hast du auch schon festgestellt, dass deine Wünsche nur wahr werden, wenn sie nicht nur dir klar sind, sondern du diese auch mit klaren Worten kommunizierst und dein Gegenüber sie versteht. Und zwar so, wie du sie verstanden wissen willst. Nicht jeder von uns ist bewusst, dass du allein für die Klarheit verantwortlich bist. Denn du erreichst im Leben nur das, was dir und dem/der anderen klar ist.

Wenn du jedoch dein Gegenüber nicht mit Klarheit überzeugen kannst, musst du ihm/ihr einen Nutzen stiften. Finde daher heraus, wofür sich der/die Andere interessiert. Nimm die andere Person und ihre Wünsche, Interessen, Ziele oder Vorlieben ernst.

Beobachte dich genau, wenn du etwas forderst. Verhältst du dich wie ein Kind, indem du lamentierst, schmollst, trotzt, rumzickst oder still erwartest, dass dein Gegenüber deine Wünsche erfüllt. Das ist alles andere als förderlich. Nutze vielmehr Überzeugungsmöglichkeiten Erwachsener.

Viele glauben irrtümlicherweise auch, dass sie andere durch unzählige Ratschläge für sich gewinnen. Mach es anders, stelle Fragen, biete Unterstützung an oder formuliere wertfrei.

„Der beste Weg andere zu überzeugen, ist, an ihnen interessiert zu sein.“ Golda Meir

Du erfährst heute meine 5 Erfolgstipps, wie du jede/n überzeugst, insbesondere:

» Finde für dich heraus, welche Umschreibung dich ins tun bringt: durchsetzen, überzeugen oder andere für sich zu gewinnen. 

» Sorge für Klarheit: bei dir, in deiner Kommunikation und beim Gegenüber. 

» Fokussiere dich auf WIN-WIN und motiviere dein Gegenüber, indem du dich dafür interessierst, was ihm/ihr nützt. 

» Nutze die Überzeugungstaktiken von Erwachsenen. 

» Gib keine ungefragten Ratschläge. Stelle wertungsfreie Fragen. 

Shownotes zur Folge „55: Wie du jede/n überzeugst“:

Kommunikationstango, Folge 26 – Wie du das Thema „Durchsetzen im Business“ strategisch angehst

Kommunikationstango, Folge 37 – Wie dir erfolgreiches Delegieren im Business gelingt

Kommunikationstango, Folge 14 – Wie du dich mit Nachgeben durchsetzt und dein Ziel erreichst

Kommunikationstango, Folge 4 – Über die Magie des Führens durch Nachgeben

Kommunikationstango, Folge 12 – Wie du die Sprache des Erfolgs sprichst

 

Du willst mehr Tools, Tipps und Strategien zur Kommunikation im Business, beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung und zum Netzwerken?

Lass dich informieren, inspirieren und motivieren in meiner Webinarreihe Frauen in Führung – regelmäßig alle zwei Wochen am Montag im Live-Webinar. Mehr dazu unter diesem Link. 

Vernetze dich mit mir auf Xing oder Facebook. Werde Teil meiner Facebook-Gruppe „Erfolgreich als Frau im Business„.

Hole dir meine Unterstützung – buche dir dein kostenloses Coaching-Strategiegespräch – oder abonniere meinen Newsletter und sei immer top informiert.

Ein entspannter Salon-Abend mit Inspiration, Information und

Austausch mit gleichgesinnten Frauen in besonderer Atmosphäre

zum Thema „Mit Taktik zum Erfolg – Durchsetzungskunst im Business“.

Sei dabei, melde dich gleich an und herzlich willkommen!

Inspirationsvideo zur Folge 55: 

Sicher kennst du das auch. Du willst dich in einer bestimmten Situation im Berufsalltag durchsetzen, aber unbewusste Ängste halten dich zurück. In bestimmten Situationen ist dir wichtiger, dass dich dein Gegenüber mag oder die Gesprächsatmosphäre harmonisch ist, als dich durchzusetzen. Dann bejahst du eher eine Anfrage, als sie abzulehnen oder verzichtest darauf, deine Wünsche klar zu adressieren.

Erfahre im Inspirationsvideo 55, warum es so wichtig ist, dass du dir deiner Durchsetzungsängste bewusst wirst.  Auf diese Weise nimmst du ihnen die hemmende Wirkung und bist in der Lage, dich auf das, was du erreichen willst, zu fokussieren.

Der Link zum Inspirationsvideo 55

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Ich freue mich sehr über dein Feedback als Kommentar auf dieser Seite, durch eine 5-Sterne-Bewertung oder deine Rezension bei ITunes.

 

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

Ähnliche Beiträge

59: Wie du Karrierebarrieren identifizierst und überwindest Wenn du für dich, deine Ziele und Wünsche, deinen nächsten Schritt im Punkto Business oder Karriere in Führung gehen willst, ist es wichtig, dass du d...
58: Wie du mit einer verständlichen Kommunikation im Austausch mit Anderen mehr erreichst Du erfährst in der Folge 58 vom Kommunikationstango, wie du mit einer verständlichen Kommunikation im Austausch mit anderen mehr erreichst. Kennst du...
57: Was du gewinnst, wenn du dich mit dir von früher vergleichst Der 1. September 2018 war ein besonderer Tag für mich. Nicht nur, dass der Kommunikationstango seinen ersten Geburtstag an diesem Tag feierte. Auch me...

Schreibe einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?