Video 30: Ein Tipp, wie du in einem Fachvortrag kompetenter rüberkommst

In der Folge 30 vom Kommunikationstango spreche ich darüber, was einen gelungenen Fachvortrag ausmacht und wie dir dieser gelingt. In diesem Inspirationsvideo zeige ich dir 2 Sätze, auf die jede von uns gut während ihres fachlichen Vortrages verzichten kann, ohne das die Kompetenz darunter leidet. Damit meine ich Sätze wie „Eigentlich wollte ich Ihnen etwas über „A“ erzählen, aber …“ oder „Leider kann ich Ihnen heute keine Bilder zeigen, weil …“.

Nur du als Rednerin kennst den genauen Ablauf deines Vortrages bzw. das, was du alles vorbereitet hast. Der Verzicht auf diese Sätze führt daher nicht nur zu weniger Stress, sondern vor allem zu einem Mehr an Kompetenz und damit zur Vermeidung des Eindrucks, du seiest als Rednerin unzureichend vorbereitet.

Kommunikationstango, Video 30 auf meinem Youtube-Kanal

Die Podcastfolge 30 vom Kommunikationstango „Was einen gelungenen Fachvortrag ausmacht und wie dir dieser gelingt“ findest du hier.

 

Mehr Tools und Tipps gibt es in meinem wöchentlichen Newsletter. Trage dich direkt kostenlos ein. 

Um keine Folge vom Kommunikationstango zu verpassen, abonniere ihn bei ITunes, via Android, via Stitcher oder bei Youtube.

Schön, dass es dich gibt. Willkommen in meiner Welt.

Ähnliche Beiträge

Video 68: Behandle deine Erfahrungen wie Erinnerungsfotos Hältst du schöne Erinnerungen auf einer Fotowand oder in deinem Handy fest? Dann sind dort sicher nur Bilder von Momenten, an die du dich ganz besonde...
Video 67: Setze dir Prioritäten Geht es dir auch manchmal so, dass dich die Veränderungen, die du für dich oder dein Business angehen willst, überfordern? Du fragst dich, womit du an...
Video 66: Warum du deine Erfolge feiern musst! "Frau muss das Leben tanzen" oder auch warum du deine Erfolge feiern musst! Du willst immer höher, weiter und vergisst regelmäßig dabei, das bereits E...

Schreibe einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

am Donnerstag, 24.01.2019 um 20.00 Uhr

Vergiss Rambo und Zicke. Es gibt genügend andere Taktiken, mit denen du dich als Frau wirksamer, leichter und besser im Business durchsetzt. Erfahre im Live-Webinar dazu meine besten Strategien und Tipps.