Kommunikationstango, Folge 98: Wie du deinen Netzwerkerfolg zielorientiert angehst

98: Wie du deinen Netzwerkerfolg zielorientiert angehst

Beruflicher Erfolg beruht zum großen Teil auf Beziehungen und weniger auf dem eigentlichen Wissen. Grund genug für mich, dir in dieser Folge 98 vom Kommunikationstango zu zeigen, wie du deinen Netzwerkerfolg zielorientiert angehst.

Wer allein arbeitet, addiert. Wer zusammenarbeitet, multipliziert. (Konrad Schindlbeck)

Netzwerken ist eine jahrtausendalte Erfolgsstrategie, die gleichzeitig eine Zukunftsstrategie ist. Wenn Frau direkt oder indirekt auf eine Expertin oder einen Experten zugreifen kann, lässt sich ein Problem viel schneller lösen oder eine Herausforderung leichter angehen. Bei den richtigen Kontakten kann es schnell passieren, dass sich regelmäßig der Netzwerkerfolg proportional zur Anzahl der Personen verdoppelt.

Bevor du jedoch beginnst, dein Netzwerk auf- oder auszubauen, solltest du zunächst für dich klären, welche Ziele du mit Netzwerken erreichen willst. Ohne eine kluge Vorbereitung braucht es nämlich deutlich mehr Zeit, bis die erste Erfolge sich einstellen. Erfahre daher in dieser Kommunikationstango-Folge, dass allen Erfolgreichen gemeinsam ein klares Ziel ist, und warum und wie du dir Ziele in punkto Networking setzt.

Willst du dein selbstgesteckten Netzwerkvorhaben erreichen? Dann solltest du dich nicht nur auf deine Ziele, sondern auch auf deine Präferenzen und Kompetenzen fokussieren. Wenn du weißt, was du willst und kannst, ist es leichter zu formulieren, was du noch brauchst oder dir noch aneignen solltest.

„Die besten Ideen entstehen im Austausch mit Anderen.“ (R. W. Emerson)

Suche dir daher Verbündete auf deinem Weg zur Zielerreichung. Damit sind bspw. Menschen gemeint, die das schon erreicht haben, wo du hin willst. Am einfachsten geht das, wenn du deine bereits vorhandenen Kontakte dafür nutzt.

Willst du einen nachhaltigen Netzwerkerfolg erreichen? Dann verinnerliche für dich, dass Beziehungsauf- und -ausbau „Arbeit“ ist. Du solltest dir also jede Woche eine Mindestzeit in deinem Kalender reservieren, in der du neue Kontakte herstellst, vorhandene pflegst oder dich auf die Suche nach dem zu dir passenden Netzwerk machst.

 

Pssst: Wenn du Teil meines zukünftigen „Erfolgsnetzwerk Frauen in Führung – der VIP-Club“ werden willst, dann trage dich auf die entsprechende Warteliste ein. Los geht es am 1. April 2020 (kein Aprilscherz!). Und du erfährst alle weiteren Infos als erstes. 

Ja, ich möchte auf die Warteliste.

 

Erfahre heute, wie du deinen Netzwerkerfolg zielorientiert angehst, insbesondere …

✅ warum und wie du deine Ziele in punkto Netzwerken definierst, so dass du genau weißt, was du tun willst & wirst, 

✅ warum du dich bei der Umsetzung nicht nur auf deine Ziele, sondern auch auf deine Präferenzen fokussieren solltest, 

✅ warum du mit Verbündeten schneller zum Ziel kommst, und wie du deine vorhandenen Kontakte dafür nutzt, 

✅ warum Beziehungsauf- und -ausbau Arbeit ist, die nicht wegen anderen dringenden Angelegenheiten zu kurz kommen sollte,

✅wie du dein passendes Netzwerk findest.

Shownotes zur Folge „Wie du deinen Netzwerkerfolg zielorientiert angehst“:

Kommunikationstango, Folge 26: Wie du dein Netzwerkpotential strategisch nutzt – Interview mit Sabine Piarry

Kommunikationstango, Folge 23: Mit der passenden Unterstützung auf dem Weg zum Erfolg

Kommunikationstango, Folge 9: Erfolgsfaktor Netzwerken

 

Herzlich willkommen zu meinem neuen Format: 

98: Wie du deinen Netzwerkerfolg zielorientiert angehst

Erfahre meine besten Strategien, Tools und Tipps für dein bestes Jahr 2020, profitiere vom Austausch mit gleichgesinnten Frauen und starte inspiriert, motiviert, aufgetankt und gut gelaunt in die neue Woche.

Immer montags um 8.00 Uhr.

Ich melde mich zu „Live auf einen Kaffee“ an und mache 2020 zu meinem besten Jahr!

 

5 Tage für deinen persönlichen Erfolg oder den im Business!

98: Wie du deinen Netzwerkerfolg zielorientiert angehst

Lerne in der Frauen in Führung Erfolgschallenge, wie du deine Ziele für dich herausfindest, priorisierst und angehst, um sie mit Leichtigkeit zu erreichen und 2020 zu deinem bisher besten Jahr zu machen. Und zwar ohne dich zu verzetteln, dich von außen unter Druck setzen zu lassen oder dich allein gelassen zu fühlen.

Vom 17. bis 21. Februar 2020.

Ich melde mich kostenfrei zur Challenge an und gehe meine Ziele an!

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Ich freue mich sehr über dein Feedback als Kommentar auf dieser Seite.

Vernetze dich mit mir auf Xing, LinkedIn, Facebook oder Pinterest. Werde Teil meiner Xing-Gruppe „Frauen in Führung„oder meiner Facebook-Gruppe „Frauen in Führung„.

Ich abonniere den Newsletter und bin immer top informiert!

 

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

 

 

Schreibe einen Kommentar