44: Wie du Konflikte im Business positiv handhabst – Interview mit Donata Oerke

In dieser Folge 44 vom Kommunikationstango spreche ich mit meinem Gast, Donata Oerke, Konfliktcoach und Trainerin aus Eutin, über das häufig hoch emotionale Thema „Konflikte im Business“, und wie du diese zu einem positiven Ergebnis bringst. Donata habe ich als Trainerin in dem, von mir bereits in der Folge 32 vom Kommunikationstango bereits vorgestellten Seminar „Entdecke den Tiger“ kennengelernt und erleben dürfen.

Erfahrungsgemäß werden Konflikte nicht besser, wenn du sie aussitzt. Auch wenn es Mut braucht, um zu sagen, „ich spreche das jetzt an“. (Donata Oerke) 

Donata ist für mich die Expertin für das Thema Konflikte. Sie gibt dir verschiedene Techniken an die Hand, wie du für dich einen Konflikt feststellst und dann dich für dessen Lösung stark machst. Entscheidend für die Vermeidung wie die Lösung von Konflikten ist regelmäßig die Feststellung und die Kommunikation deiner Wünsche oder Bedürfnisse. Dies ist etwas, was uns Frauen häufig schwer fällt. Doch so lange wir nicht auf die Erfüllung unserer Bedürfnisse achten, wird die Welt keine „bessere“ sein. Donata teilt mit dir ihre Tipps, wie es dir als Frau leichter fällt, deine Wünsche rauszufinden, diese zu kommunizieren und Konflikte im Interesse der Beziehung zeitnah anzusprechen.

Du erfährst heute, wie du zum Einen vor einer potentiellen Auseinandersetzung die Wut schon einmal abbaust, zum Anderen die die aufgrund des Gesprächs erlangte Klarheit für neue Möglichkeiten nutzen kannst, insbesondere wenn du im ersten Schritt ein „Nein“ deines Gegenübers kassierst. Zum Dritten lernst du, wie du damit umgehst, wenn dein Gegenüber bestimmte Punkte „an dir triggert“.

Ich spreche mit Donata über einen früheren Konflikt aus meinem Arbeitsumfeld mit einem Kollegen eine Hierarchie über mir und dessen mögliche Lösung. In den Augen von Donata war dies eine Möglichkeit, zu üben, für meine Bedürfnisse einzustehen.

Sicher ist es auch für dich spannend zu erfahren, dass dein Konfliktverhalten aus der Kindheit herrührt und – wenn du dich nicht darum kümmerst – dir im Erwachsenenleben erhalten bleibt. Donata zeigt auch auf, welches Verhalten uns Frauen später häufig auf die Füsse fällt, vor allem dann, wenn wir die eigenen Bedürfnisse nicht wertschätzen.

Wo ich mich ärgere, muss ich handeln. (Charlotte Bühler)

Du erfährst in meinem Interview mit Donata Oerke auch,

  • warum eine Grenzziehung im Sinne von „Das will ich nicht“ regelmäßig für eine Klärung des Konfliktes nicht ausreicht,
  • weshalb du es dir unbedingt erlauben solltest, deine Wünsche und Bedürfnisse zu kommunizieren,
  • warum du deine Konfliktfähigkeit zunächst in kleinen Auseinandersetzungen trainieren solltest, bevor du dich an die ganz großen heranwagst,
  • warum ein Konflikt die „Summe der kleinen Steine“ ist, und was du tun kannst, wenn du bereits viele Steine gesammelt hast,
  • wie du in bestimmten Situationen deine Vorgesetzten führst und es dir so leichter machst,
  • warum Konflikte anzugehen als Beziehungseinladung zu sehen ist,
  • warum du deiner Wut eine im Einzelfall auch laute Stimme geben musst.

Shownotes zur Folge „Wie du Konflikte im Business positiv handhabst“:

Links zu und Tipps von Donata Oerke:

Website

Email: oerke@donataoerke.net

Seminar für Frauen: „Umarme deine Tigerin – Aggression als Lebensenergie“ beim Odenwaldinstitut  vom 8. bis 12. Juli 2018

Seminar für Frauen: „Mein eigenes unverwechselbares Leben leben“ auf Mallorca vom 6. bis 13. Oktober 2018

Aurun Gandhi, Wut ist ein Geschenk“, bei Amazon bestellen

David McKee: „Du hast angefangen! Nein du!“, bei Amazon bestellen

Kommunikationstango, Folge 32: Wie du deinen Ärger zu Lebensenergie machst

Meine weiteren Angebote

Mein nächster Salon-Abend zum Thema „Schlagfertigkeit im Business“ in Berlin – am 27. Juni 2018, um 19.00 Uhr. Schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt!

Hole dir meine Unterstützung – buche dir dein kostenloses Coaching-Strategiegespräch.

Werde Teil meines Erfolgsnetzwerkes „Frauen in Führung“.  Lass dich informieren und inspirieren in meiner Webinarreihe:

– authentisch überzeugend im Business,

mein kostenloses Webinar alle zwei Wochen mit Information, Inspiration und Austausch.  

Das nächste Webinar am 11. Juni um 18.00 Uhr zum Thema:

„Eigenlob stimmt! – Erfolgstipps für mehr weibliche EigenPR im Business“. 

Sei dabei und melde dich gleich an!

Inspirationsvideo zur Folge 44: 

Ich teile heute im Inspirationsvideo 44 zwei Tipps mit dir, worauf du achten solltest, wenn du als Frau (in einer Konfliktsituation) deine Fassung bewahren willst.

Wenn du als Frau im Business in einer herausfordernden Situation im Beisein eines Mannes deine Fassung verlierst, ist dies für dich doppelt von Nachteil. Zum Einen können Männer nur sehr schwer mit Emotionen im Business umgehen, zum anderen entsteht ein für dich nachteiliges Bild im Kopf des anderen.

In einer Situation, in der bei dir die Gefühle hochkommen, bringt es wenig, diese zu unterdrücken. Du erfährst daher in diesem Video, wie du deine Fassung wahren kannst, indem du dir deiner Gefühle bewusst wirst und mit ihnen achtsam umgehst. Zudem zeige ich dir, was du in Bezug auf deine Gefühle ändern kannst, um zukünftig deine Emotionen zu beeinflussen.

 

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Ich freue mich sehr über dein Feedback als Kommentar auf dieser Seite, durch eine 5-Sterne-Bewertung oder deine Rezension bei ITunes.

 

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

Ähnliche Beiträge

59: Wie du Karrierebarrieren identifizierst und überwindest Wenn du für dich, deine Ziele und Wünsche, deinen nächsten Schritt im Punkto Business oder Karriere in Führung gehen willst, ist es wichtig, dass du d...
58: Wie du mit einer verständlichen Kommunikation im Austausch mit Anderen mehr erreichst Du erfährst in der Folge 58 vom Kommunikationstango, wie du mit einer verständlichen Kommunikation im Austausch mit anderen mehr erreichst. Kennst du...
57: Was du gewinnst, wenn du dich mit dir von früher vergleichst Der 1. September 2018 war ein besonderer Tag für mich. Nicht nur, dass der Kommunikationstango seinen ersten Geburtstag an diesem Tag feierte. Auch me...

Schreibe einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?