40: Wie du deine Führungsqualität im Service für andere zeigst

In der Podcastfolge 40 vom Kommunikationstango erfährst du meine 5 Erfolgstipps, wie du deine Führungsqualitäten einbringst, indem du für andere in den Service gehst. Zudem berichte ich dir von einer ganz besonderen Service-Herausforderung, die ich am vergangenen Wochenende übernommen habe.

Es gibt keine Aufgabe, für die du zu groß bist, im Service zu sein. 

Wenn die Person, für die du im Service bist nicht happy ist oder aussieht, dann hast du einen schlechten Job gemacht. Damit dir dies nicht oder nicht mehr passiert, empfehle ich dir, 100 Prozent zu geben und den Fokus ganz auf die von dir übernommene Aufgabe zu richten. Lass dein persönliches Ego und andere Ablenkungen außen vor. Hole dir klare Anweisungen, damit du weißt, was du zu tun oder zu lassen hast. Nimm die Unterstützung von anderen an oder fordere diese ein. Vor allem, wenn du siehst, dass du es nicht allein schaffst. Achte auf deine Energie und überfordere dich selbst nicht. Bewerte die Anweisungen deines „Auftraggebers“ nicht. Sofern es dir irgendwie möglich ist, gib für den Moment nach. Tue einfach das, was gewünscht wird.

Wenn du jetzt das Gefühl hast, dass mit diesen 5 Tipps ganz schön viel von dir verlangt wird, höre dir unbedingt meinen Umsetzungsvorschlag an.

Als Person, die einen Service erhält oder beauftragt, machst du es deinem Gegenüber leichter, indem du klare Anweisungen gibst. Zudem zeige ich dir, wie du schnell und einfach die Energie deines Teams wieder hoch bringst. Erfahre auch, wie du mit dem Königstool Anerkennung dem anderen deine Wertschätzung für den geleisteten Service zeigst.

Du erfährst in dieser Podcastfolge meine 5 Erfolgstipps, um großartig im Service zu sein:

  • Gib 100 Prozent und bleibe fokussiert.
  • Hole dir klare Anweisungen für deinen Service
  • Lass dich unterstützen.
  • Achte auf deine Energie.
  • Bewerte nicht und gib nach. Es gibt viele Wege zur Lösung.

Shownotes zur Folge „Wie du deine Führung im Service für andere zeigst“:

Kommunikationstango, Folge 37: Wie dir erfolgreiches Delegieren im Business gelingt

Kommunikationstango, Folge 4: Die Magie des Führens durch Nachgeben in der Kommunikation 

Kommunikationstango, Folge 3: Gewinne den anderen mit Anerkennung

Meine weiteren Angebote

Mein erster Salon-Abend zum Thema „Eigenlob stimmt – Tools und Tipps für deine weibliche Eigen-PR“ in Berlin – am 30. Mai 2018, um 19.00 Uhr. Schnell anmelden, die Plätze sind begrenzt!

Hole dir meine Unterstützung – buche dir dein kostenloses Coaching-Strategiegespräch.

Werde Teil meines Erfolgsnetzwerkes „Frauen in Führung“ oder lass dich informieren und inspirieren in meiner Webinarreihe.

 

– authentisch überzeugend im Business,

mein kostenloses Webinar alle zwei Wochen mit Information, Inspiration und Austausch.  

Das nächste Webinar am 14. Mai um 14.00 Uhr zum Thema „Information als Erfolgsfaktor – 5 Erfolgstipps“. 

Sei dabei und melde dich gleich an!

Inspirationsvideo zur Folge 40

Im Inspirationsvideo 40 erfährst du, dass es für einen erstklassigen Service auf die richtige Kommunikation und die Planung ankommt. Damit alles zur passenden Zeit, am gewünschten Ort geschieht, ist es enorm wichtig, dass du, wenn du für andere in Service gehst oder auch Anweisungen gibst, dich mit deinem Gegenüber über die Kommunikation verständigst und die Prozesse planst.

Das Inspirationsvideo 40 findest du hier.

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Ich freue mich sehr über dein Feedback als Kommentar auf dieser Seite, durch eine 5-Sterne-Bewertung oder deine Rezension bei ITunes.

 

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

Dein Feedback!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?