14: Wie du dich mit Nachgeben durchsetzst und dein Ziel erreichst

Über eine herausfordernde und gleichzeitig im Business häufig vorkommende Situation, nämlich wie du dich anders durchsetzt und deine Ziele erreichst, spreche ich in der Folge 14 vom Kommunikationstango. Ich zeige dir, das es besonders kraftvoll ist, wenn du an der passenden Stelle nachgibst, d. h. mit Nachgeben führst und dadurch die Situation lenkst.

Beim Kommunikationstango bestimmt der Partner Richtung und Tempo, der sich führen lässt.

Ich lade dich heute dazu ein,  zu entdecken, wann du selbst führen und wann du den Führenden durch Folgen leiten solltest. Denn im Business geht es meistens darum, eine andere Person für etwas zu gewinnen. In jeder Gesprächssituation, die du bspw. mit deinem Vorgesetzten hast, oder in der du eine Kollegin oder einen Kunden von deiner Lösung des Falls,  deinem Schriftsatz oder deinem Seminarkonzept überzeugen willst, geht es darum, dich oder etwas zu vermitteln, zu „verkaufen“.

In einem solchen Gespräch Recht haben zu wollen, bringt dich häufig nicht weiter und wirkt sich außerdem negativ aufs Business und damit die Verbindung, das Vertrauen, die Produktivität, die Kooperation, das Geldverdienen aus. Regelmäßig wird von dir ein professionelles Auftreten verlangt. Für ein „persönliches Ding“ ist kein Platz.

Du erreichst viel mehr, wenn es dir gelingt, die Meinung des anderen – nämlich seine Sichtweise auf das Thema – anzunehmen. Du kannst dabei selbstverständlich anderer Auffassung sein. Das Wichtige ist es, deinem Gesprächspartner nicht das Gefühl zu geben oder es gar zu formulieren, dass er mit seiner Vorstellung falsch liegt.

Im passenden Moment nachzugeben ist im Gegensatz dazu ein sehr kraftvolles Tool, das (viele) andere nicht kennen und benutzen. Die wenigsten wissen, dass du mit Nachgeben deine Möglichkeiten im Austausch mit anderen verdoppelt kannst, so wie bei einem Auto, welches aufgrund des Vorwärts- und Rückwärtsgangs in beide Richtungen fahren kann.

Ich zeige dir in dieser Folge vom Kommunikationstango,

  • dass Nachgeben im Verkauf die stärkste Kraft ist,
  • dass es dich nicht weiterbringt, wenn du Recht haben willst oder musst,
  • woher es kommt, dass wir zunächst Recht haben wollen, weil wir es nicht besser wissen/können,
  • warum dich das Festhalten oder Beharren auf deiner Meinung vom anderen trennt,
  • wie du gewinnst, indem du die Ziele deines Gegenübers übernimmst,
  • warum es wichtiger ist, dass du dich auf deine Ziele fokussierst und situativ nachgibst.

Zum Abschluss teile ich mit dir meine Formel für den Erfolg, mit der es dir mit Leichtigkeit gelingt, im Business deine Ziele zu erreichen, indem du den anderen situativ durch Nachgeben führst.

Erfolg kommt zu dir, wenn du zur richtigen Zeit sanft sein kannst.

 

Shownotes zu dieser Folge:

Folge 4 vom Kommunikationstango: Von der Magie des Führens durch Nachgeben

Folge 11 vom Kommunikationstango: Welche Angewohnheiten in der Kommunikation nicht funktionieren und wie du es anders machst

Folge 13 vom Kommunikationstango: Wie du den Raum für magnetische Beziehungen schaffst

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Wenn dir der Podcast gefällt, dann abonniere ihn bei ITunes, via Android, via Stitcher oder bei Youtube. Wenn du mir etwas zurückgeben willst, freue ich mich über dein Feedback in Forme eines Kommentars auf dieser Seite oder einer Rezension bei ITunes von dir.

Wenn du keine Folge verpassen willst, abonniere meinen Newsletter oder vernetze dich mit mir auf Facebook bzw. bei Xing und profitiere so von meinen weiteren Angeboten.

 

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

 

Ähnliche Beiträge

63: Was du von Pferden für deine Persönlichkeitsentwicklung lernst – Interview mit Katharina Haupt In der 63. Folge vom Kommunikationstango habe ich Katharina Haupt zu Gast, die als Expertin für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung und Mutmach...
62: Die 5 schlimmsten Selbstsabotagefallen und wie du sie vermeidest Geht es dir auch so, dass du dein „Licht“ permanent unter den Scheffel stellst oder dich auf das Nichterreichte fokussierst? Erfahre daher in der Folg...
61: Warum sich Schlagfertigkeit im Business für dich lohnt Geht es dir auch im Businessalltag mitunter so, dass du gern schlagfertiger agieren würdest? Welche Frau kennt dieses Gefühl nicht? Erfahre daher in d...

Schreibe einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?