24: Wie du deinen Wünschen die richtigen Worte gibst

In der Folge 24 vom Kommunikationstango spreche ich darüber, dass Wünsche und Ziele Berge versetzen können, wenn du sie aussprichst, ihnen also die richtigen Worte gibst.

Bevor du im Falle der Nichterfüllung deines Wunsches die entsprechende Schuld bei anderen suchst, überprüfe als erstes die Kommunikation deines Wunsches. Wenn du zum einen deinen Wunsch nicht aussprichst, zum anderen dein Gegenüber nicht versteht, was du willst, bist du der Erfüllung deines Wunsches oder deines nächsten Zieles keinen Schritt näher.

Was du für dich tun kannst? Verbessere die Formulierung deines Wunsches und sage dem anderen, was er/sie für dich tun soll. Vermeide dabei Weichmacher und Unverbindlichkeiten, Zustandsbeschreibungen und Begründungstiraden. Je klarer du artikulierst, umso deutlicher werden deinem Gegenüber nicht nur deine Prioritäten, sondern dir selbst bleibt in den meisten Fällen dann auch das „auf den Tisch hauen oder rumzicken“ erspart. 

Wünsche können Berge versetzen, wenn du sie kurz, knapp und präzise aussprichst. 

Ich spreche in dieser Folge darüber,

  • wie du Nichtwünsche zielführend umwandelst,
  • dass dich pauschale Formulierungen nicht weiterbringen, sondern die richtigen Worte entscheiden, 
  • welche Kommunikationsfehler es zu vermeiden gilt,
  • warum du einen Zeitpunkt für die Wunscherfüllung nennen solltest,
  • warum das Aufschreiben von Wünschen sich positiv auf die Erfüllung auswirkt.

Damit du leicht in die Aktion gehst, gibt es am Ende der Podcastfolge wieder meinen Aktionstipp.

Shownotes zur Folge „Wie du deinen Wünschen die richtigen Worte gibst“:

Folge 12: Wie du die Sprache des Erfolgs sprichst

 

Inspirationsvideo zur Folge 24

Im Inspirationsvideo zur Folge 24 vom Kommunikationstango spreche ich darüber, dass du im Einzelfall deine Bitte bzw. Forderung mehrfach wiederholen musst, um (näher) ans Ziel zu gelangen. Dies gilt besonders dann und vor allem gegenüber Männern im Business, wenn nichts passiert, nachdem du deinen Wunsch oder dein Ziel kommuniziert hast.

Das Inspirationsvideo 24 findest du hier.

 

NEU!!!! Herzliche Einladung zum

Erfolgsnetzwerk Frauen in Führung

– authentisch überzeugend im Business,

meine kostenlose Webinarreihe mit Start am 22.01.2018 um 19.00 Uhr. 

Mehr Infos gibt es hier. Die Anmeldung ist geöffnet. Sei dabei!

 

Wenn dir die Folge gefallen hat, teile sie sehr gern in deinem Netzwerk. Ich freue mich sehr über dein Feedback als Kommentar auf dieser Seite, durch eine 5-Sterne-Bewertung oder deine Rezension bei ITunes.

Schön, dass es dich gibt.  Willkommen in meiner Welt!

DU machst den Unterschied. Wenn nicht du, wer dann?

 

Ähnliche Beiträge

65: Wie es dir gelingt, eine große Herausforderung zu stemmen In dieser Folge 65 vom Kommunikationstango teile ich mir dir 5 Erfolgstipps, wie du eine große Herausforderung in deinem Business oder Leben stemmst, ...
64: 3 Erfolgstipps für mehr Eigenlob als Frau im Business Am Dienstag dieser Woche endete meine "Frauen in Führung - Erfolgschallenge" unter dem Motto "Eigenlob stimmt!". Vielleicht hast du ja auch mitgemacht...
63: Was du von Pferden für deine Persönlichkeitsentwicklung lernst – Interview mit Katharina Haupt In der 63. Folge vom Kommunikationstango habe ich Katharina Haupt zu Gast, die als Expertin für pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung und Mutmach...

Schreibe einen Kommentar

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Webinar "Stark sein im Businesskonflikt"

am Mittwoch, 14.11.2018 um 20.00 Uhr

Lerne im „Frauen in Führung Live-Webinar“ zum Thema „Stark sein im Businesskonflikt“, wie es dir gelingt, aus der Harmoniesucht rauszukommen und etwas für deine Konfliktstärke zu tun.