Datenschutzerklärung

Vielen Dank für das Interesse an meinem Online-Auftritt. Der Schutz von persönlichen Daten ist mir besonders wichtig, weshalb ich im Folgenden die Nutzer über den Umgang mit persönlichen Daten informiere.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG), auf die an dieser Stelle verwiesen wird.

1. Zugriffsdaten

Für die Nutzung meines Online-Angebotes ist die Angabe personenbezogener Daten grundsätzlich nicht erforderlich.

Zur Aufstellung von Besucherstatistiken, zur Sicherheit und zur Verbesserung meines Internetangebotes werden Zugriffsdaten ohne Personenbezug gespeichert. Dazu gehören:

Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite) und der anfragende Provider.

Diese Daten erlauben keine Rückschlüsse auf den einzelnen Nutzer. Ich behalte mir jedoch bei konkreten Anhaltspunkten eines berechtigten Verdachts einer rechtswidrigen Nutzung vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen.

2. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Zudem kann es vorkommen, dass innerhalb meines Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie bspw. Videos von YouTube, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden sind. Dies führt dazu, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse des Nutzers für deren Darstellung wahrnehmen.

Ich bemühe mich, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweiliger Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung von Inhalte verwendet. Ich habe jedoch keinen Einfluss darauf, ob der Anbieter die IP-Adresse für statische Zwecke speichert.

3. Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten, d. h. die zurück zu einer Person zurückverfolgt werden können, sind bspw. der Name, die Emailadresse und Telefonnummer, aber auch das Anliegen und übermittelte Dokumente, soweit diese personenbezogenen Daten enthalten.

Personenbezogene Daten des Nutzers werden nur dann erhoben, gespeichert, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder der Nutzer in die Datenerhebung einwilligt. Dies erfolgt bspw. bei der Registrierung für den Newsletter, bei der Eintragung in ein Erstgespräch oder beim Kauf von Produkten oder Dienstleistungen, darüber hinaus im Rahmen der von mir angebotenen Dienstleistungen wie Coaching, Mentoring, Beratung und die Durchführung von Trainings.

4. Kontaktaufnahme

Bei Kontaktaufnahme per Email oder über das Kontaktformular werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen bestehen, gespeichert.

5. Newsletter

Mit dem Newsletter informiere ich über mich und mein Angebot. Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt sich jeder Nutzer mit dem Empfang und dem eben beschriebenen Verfahren einverstanden.

Die Anmeldung zum Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren, d. h. der Nutzer erhält nach der Anmeldung eine E-Mail, in der um die Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse.

Weitere Daten werden nicht erhoben. Die erhobenen Daten werden nur für den Versand der Newsletter gebraucht, welcher durch den Drittanbieter CleverReach (kurz Drittanbieter) erfolgt.

Die E-Mail-Adressen der Newsletter-Empfänger, als auch deren weitere, im Rahmen dieser Hinweise beschriebenen Daten, werden auf den Servern des Drittanbieters gespeichert und durch diesen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in meinem Auftrag verwendet.

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, eine Datei, welche beim Öffnen vom Server des Drittanbieters abgerufen wird. Im Rahmen des Abrufes werden zunächst technische Informationen zum Browser und System, die Emailadresse des Nutzers und der Abrufzeitpunkt erhoben. Diese dienen der technischen Verbesserung des Service oder der Bestimmung der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand der Abruforte oder der Zugriffszeiten. Darüber hinaus wird erhoben, ob und wann die Newsletter geöffnet und welch Links geklickt werden. Diese Informationen können einzelnen Newsletter-Empfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder mein Bestreben noch das des Drittanbieters, einzelne Nutzer zu beobachten. Vielmehr soll auf diese Weise die Lesegewohnheiten der Nutzer eruiert werden, um die Inhalte noch besser auf diese anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Nutzerinteressen zu versenden.

Des Weiteren kann der Drittanbieter nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. Der Drittanbieter nutzt die Daten der Newsletter-Empfänger jedoch nicht, um diese selbst anzuschreiben, oder gibt die Daten an Dritte weiter.

Im Einzelfall kann im Rahmen des Datenmanagements eine Weiterleitung der Newsletter-Empfänger auf die Seiten von CleverReach erfolgen, so bspw. wenn die Email-Adresse nachträglich korrigiert wird. In diesem Zusammenhang weise ich darauf hin, dass auf den Webseiten des Drittanbieters Cookies eingesetzt und damit personenbezogene Daten durch diesen oder externe Dienstleister (wie bspw. Google Analytics) verarbeitet werden. Auf diese Datenerhebung habe ich keinen Einfluss.

Die Datenschutzbestimmungen von CleverReach können hier eingesehen werden: https://www.cleverreach.com/de/datensicherheit/.

Zusätzlich weise ich auf die Widerspruchsmöglichkeiten in die Datenerhebung zu Werbezwecken auf den Webseiten http://www.aboutads.info/choices/ und http://www.youronlinechoices.com/ (für den Europäischen Raum) hin.

Die Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kann der Nutzer jederzeit Abmeldung ist jederzeit möglich. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an info@anja-schaefer.eu erfolgen.

6. Kommentare und Beiträge

Wenn der Nutzer Kommentare im Blog oder sonstige Beiträge unter Angabe eines Nutzernamens hinterlässt, wird die IP-Adresse gespeichert. Zudem ist aus Sicherheitsgründen die Emailadresse anzugeben, damit ggfs. widerrechtliche Inhalte wie bspw. Beleidigungen usw. belangt werden können.

7. Kauf von Dienstleistungen oder Produkten

Bei der Beauftragung einer Dienstleistung oder beim Kauf eines Produkts werden die persönlichen Daten ohne gesonderte Einwilligung nur insoweit verwendet, wie es für die Erbringung der Dienstleistung oder die Vertragsabwicklung notwendig ist. Hierzu gilt insbesondere die Weitergabe von Daten an Transportunternehmen, Kreditunternehmen oder andere zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzte Service-Dienstleister.

Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden die Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht. Dies gilt nicht, sofern in eine weitergehende Nutzung eingewilligt wurde.

8. Verwendung von Cookies

Um den Besuch des Internet-Angebotes attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, werden auf einigen Seiten sogenannte „Cookies“ verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf dem Rechner des Nutzers abgelegt werden.

Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder von der Festplatte des Nutzers gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf dem Rechner und ermöglichen eine Wiedererkennung beim nächsten Besuch meiner Webseite.

Eventuell nutzen einige von mir eingebundene Dritt-Dienstleister eventuell Cookies. Über die jeweilige Funktionsweise und Datenverarbeitung informiert der entsprechender Anbieter auf seiner Internetseite. Die Drittanbieter sind dieser Datenschutzerklärung zu entnehmen.

Es besteht die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf dem Rechner des Nutzers durch entsprechende Browsereinstellungen zu verhindern. Dadurch kann allerdings der Funktionsumfang meines Angebotes eingeschränkt oder ausgeschlossen werden.

8. Webseiten-Analyse

a. Google Analytics

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite (einschließlich der IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseite-Aktivitäten für deren Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Die Installation der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung bei der Browser-Software verhindert werden. Dies kann jedoch dazu führen, dass gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können. Durch die Nutzung dieser Website erklärt sich jeder Nutzer mit der Bearbeitung der erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Erhebung und Speicherung von Daten kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen wird darauf hingewiesen, dass, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen, auf dieser Website IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, da Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet wird.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfährt jeder Nutzer auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei der Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads  („Datennutzung zu Werbezwecken“),  http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Werbung einzublenden“) undhttp://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimme, welche Werbung Google zeigt“).

Google Analytics wird zudem verwendet, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sofern dies nicht gewünscht ist, kann dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktiviert werden.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten bitte diesen Link klicken (Stand: Opt-Out-Cookie ist gesetzt), um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt-Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain (http://anja-schaefer.eu). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf dem Gerät abgelegt. Beim Löschen des Cookies in diesem Browser, muss der Link erneut geklickt werden.

b. Google +1-Schaltfläche

Dieser Internetauftritt verwendet die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird („Google“). Der Button ist an dem Zeichen „+1“ auf weißem Hintergrund erkennbar.

Wenn der Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an den Browser des Nutzers übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Ich habe daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Es ist jedoch davon auszugehen, dass die IP-Adresse des Nutzers miterfasst wird.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers ist den Datenschutzhinweisen zu der „+1“-Schaltfläche von Google zu entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Google Plus-Mitglieder, die nicht möchten, dass Google über diesen Internetauftritt Daten über den Nutzer sammelt und mit den bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen sich vor dem Besuch dieses Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

c. Google AdSense

Dieses Angebot benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weitergegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Die Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; der Anbieter weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieses Angebotes voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären die Nutzer sich mit der Bearbeitung der über sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

9. Facebook

a. Die Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“).

Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz „Facebook Social Plugins“ gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/page-plugin.

Wenn eine Webseite dieses Internetauftritts aufgerufen wird, die ein solches Plugin enthält, baut der Browser des Nutzers eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Ich habe daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass die entsprechende Seite dieses Internetauftritts aufgerufen wurde. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch dem Facebook-Konto zuordnen. Wenn mit den Plugins interagiert wird, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information vom Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls der Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook die IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die damit einhergehenden Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers sind den Datenschutzhinweisen von Facebook zu entnehmen: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn ein Nutzer Facebook-Mitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Onlineangebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor der Nutzung unseres Onlineangebotes bei Facebook ausloggen und seine Cookies löschen. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

b. Facebook-Pixel, Custum Audiences und Facebook Remarketing 

Innerhalb meines Onlineangebotes wird aufgrund meiner berechtigten Interessen von Analyse, Optimierung und und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sogenannte Facebook-Pixel des sozialen Netzwerkes Facebook eingesetzt.

So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.

Die erhobenen Daten sind für mich anonym, bieten also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf dem Rechner gespeichert werden. Dem Tracking & Targeting kann k unter diesem Link  auf Facebook widersprochen werden.

10. Xing Share Buttons

Auf diesem Angebot wird der „XING Share Button“ eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über den Browser des Nutzers kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten des Nutzers über den Aufruf dieses Angebotes. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung des Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Share Button“ und ergänzende Informationen können die Nutzer auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/privacy.

11. LinkedIn Share Buttons

Auf diesem Angebot wird der „LinkedIn-Share-Button“ eingesetzt. Beim Aufruf dieser Internetseite wird über den Browser des Nutzers kurzfristig eine Verbindung zu Servern der LinkedIn Ireland Unlimited Company  („LinkedIn“) aufgebaut, mit denen die „LinkedIn Share Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. LinkedIn speichert keine personenbezogenen Daten des Nutzers über den Aufruf dieses Angebotes. LinkedIn speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung des Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „LinkedIn Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „LinkedIn Share Button“ und ergänzende Informationen können die Nutzer auf dieser Internetseite abrufen: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

12. YouTube

Auf dieser Website werden zudem eingebundene Inhalte (Videos) des Unternehmens YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA, einem Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, genutzt.

Wenn der Nutzer eine Webseite mit einem solchen Inhalt aufruft, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung am Browser des Nutzers auf der Internetseite dargestellt.

Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche meiner Internetseiten der Nutzer besucht hat. Ist dieser dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information jeweils dem persönlichen Benutzerkonto dieser Plattform zu. Eine solche Zuordnung durch eine Abmeldung vom Benutzerkonto vor dem Besuch dieser Website vermieden werden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch YouTube sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten wie auch die damit einhergehenden Rechte sind den Bestimmungen von YouTube als Google-Dienst zu entnehmen: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

13. Jetpack/Wordpress.com-Statistiken

Dieses Internetangebot nutzt Jetpack, ein Tool zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von Automattic, Inc. 132 Hawthorne Street San Francisco, CA 94107, USA, unter Einsatz der Trackingtechnologie von Quantcast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Francisco, CA 94103-3153, USA.

WordPress.com-Stats verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen.

Die durch die Cookies erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Internetangebotes werden auf einem Server in den USA gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert.

Die Installation der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software des Nutzers verhindern werden. In dem Fall können ggfs. nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden. Der Erhebung und Nutzung der Daten durch Quantcast kann mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem der Nutzer an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link “Click here to opt-out” ein Opt-Out-Cookie im Browser setzt: https://www.quantcast.com/opt-out/. Sollten alle Cookies auf dem Rechner gelöscht werden, muss das Opt-Out-Cookie erneut gesetzt werden.

14. Amazon-Partnerprogramm

Dr. Anja Schäfer nimmt am Partnerprogramm von Amazon EU teil, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, bei dem durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de eine Werbekostenerstattung verdient werden kann. Amazon setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Unter anderem kann Amazon erkennen, dass der Nutzer den Partnerlink auf dieser Website geklickt hat. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon sind folgender Datenschutzerklärung zu entnehmen:  http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

15. Datensicherheit

Die Webseite und sonstigen Systeme wird durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung von Nutzerdaten durch unbefugte Personen gesichert. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Auf der Webseite wird an manchen Stellen zur Verschlüsselung der Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer) verwendet. Dadurch wird die Vertraulichkeit der Nutzerangaben im Internet gewährleistet.

16. Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden über die in dieser Datenschutzerklärung erläuterten Möglichkeiten hinaus nicht ohne das ausdrücklich Einverständnis des Nutzers weitergegeben, es sei denn, dass ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand wie bspw. Auskunft gegenüber Strafverfolgungsbehörden und Gerichten oder öffentlichen Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten.

17. Änderung der Datenschutzerklärung

Gesetzesänderungen oder Änderungen interner Prozesse können eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt 04.12.2016 aktualisiert. Über jede wesentliche Änderung der Datenschutzerklärung wird auf dieser Webseite informiert.

18. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Jeder Nutzer hat das Recht, auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zudem hat jeder Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie die die Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn die Einwilligung zur Speicherung widerrufen wird, oder wenn die Kenntnis dieser Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist. Die Löschung erfolgt jedoch erst nach Ablauf der Fristen steuer- und handelsrechtlicher Vorschriften.

21. Verantwortliche Stelle i. S. des Datenschutzes und für diese Datenschutzerklärung

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten:

Dr. Anja Schäfer, Boothstr. 23, 12207 Berlin

Tel.: 030/65218000

Email: info@anja-schaefer.eu